Der Blog über Kunst und Inspiration

Mediterranes Refektorium

Mediterranes Refektorium

oder

Die Gelassenheit des Moments

 

Sonja Zeltner-Müller, Piazza, 2009, Materialcollage, Mischtechnik: Filtertüten, Papier, Oleanderblätter, Papptellerfragmente, Filz, Acryl auf Leinwand, Format 80 x 80 cm, gezeichnet ZM09 (c) Sonja Zeltner-Müller

Sonja Zeltner-Müller, Piazza, 2009, Materialcollage, Mischtechnik: Filtertüten, Papier, Oleanderblätter, Papptellerfragmente, Filz, Acryl auf Leinwand, Format 80 x 80 cm, gezeichnet ZM09 (c) Sonja Zeltner-Müller


 
Dargestellt sind Häuserfronten an einem Hügel gelegen. Die vorherrschenden Farben sind Varianten von Rot, daneben Gelb, Grau und Blau, in vorwiegend leichter Farbintensität. Das stumpfe Grau lässt die umliegenden Farben in ihrer leuchtenden Wirkung erstrahlen. Schwarze, locker gezeichnete Konturen markieren die Häuserfronten in ihrer Form. Gemischt mit den Materialien wie geprägte Papierreste, Oleanderblätter, Filz, Filtertüten- und Papptellerfragmente entsteht eine strukturierte Bildkomposition. Ein Blickfeld auf eine Stadt. Eine mediterrane Stadt. Der Blickwinkel von einer Piazza aus gesehen. Ein mediterranes Refektorium eines Ortes im Süden.
 
Der Blick wandert über das Bild. Erkennt die Treppen, die in die Ansiedlung führen. Dieser Einladung folgend erkunden die Augen des Betrachters die Häuser. Erkennen die ungewöhnlichen Farbkompositionen, die unterschiedlichen Strukturen, suchen den Treppenverlauf, bemerken die teils beleuchteten Fenster. Jedes Haus anders und doch das Gesamtbild einheitlich. Die Oleanderblätter ragen wie Zypressen in das milde Blau. Es ist diese Art des Schauens, die sofort die Erinnerungen kitzeln. Das Gefühl von Auszeit, von Loslassen, sich Zeit nehmen, achtsam die Umgebung erkunden. Es ist die Gelassenheit des Moments.
 
Danke Sonja Zeltner-Müller

Über mich:
Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Hildegard Willenbring

Ich bin Kunsthistorikerin, Mentaltrainerin und Entspannungstrainerin. Weiterhin bezeichne ich mich als bekennende Betrachterin und Kunstliebhaberin. Texte über Kunst zu schreiben ist eine Leidenschaft von mir.

weiterlesen >>

Folgen Sie mir auf:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinyoutube
Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 18 anderen Abonnenten an

Ressourcen

Buchempfehlungen >>       

Links >>