Der Blog über Kunst und Inspiration

Ein Seherlebnis

Ein Seherlebnis

Oder

Eine Reise im Bildraum

 

Der erste Blick lässt dicht aneinandergereihte, intensive, volle Farben erfassen, dann Bildstreifen mit vielen kleinen Farbfeldern,  dann sind Häuser zu erkennen auf unterschiedlich farbigen Hintergrund. Die horizontale Gliederung einer Stadtansicht im Bild. Leuchtendes Blau, Rot, Gelb, Schwarz, Grün, dann Orange, Pink, Zartrosa und immer weitere Farben. Sich einlassend auf die Komposition erfährt der Betrachter die Dynamik und Spannung von Farben und deren Kontrast. Sie spiegeln die Lebendigkeit einer Stadt. Eine expressive Darstellung, ein Seherlebnis.

Alexandra Maria Bischoff, ohne Titel, Acryl auf Leinwand, 70 cm x 70 cm (c) Alexandra Maria Bischoff

Alexandra Maria Bischoff, ohne Titel, Acryl auf Leinwand, 70 cm x 70 cm (c) Alexandra Maria Bischoff

 

Es ist die ungewohnte, narrative Darstellungsweise, die den Betrachter fordert und gleichzeitig einlädt. Einlädt zu einem visuellen Spaziergang durch die vielen Straßen einer unbekannten Stadt. Kein Haus gleicht dem anderen in Höhe oder Breite, in Fenstern oder Türen, in Farbe oder Form. Beim Betrachten entsteht fast der Eindruck, als ob die Häuser ihre  eigene Geschichte in ihrer Form ausdrücken. Es ist wie eine Beschreibung mit aneinandergereihten, bildnerischen Szenenfolgen. Das Entdecken von Menschen oder sind es Häuser mit Gesichtern? Hier ein Baum, vielleicht doch ein Haus? Jeder Bildstreifen, jedes Haus regt im Laufe des Wanderns eine neue Geschichte im Betrachter an.

 
 
 

Dabei bildet sich irgendwann im Betrachter ein Lächeln, ein Lächeln über die Vielfalt der Welt, ein Lächeln über den Gewinn einer neuen Sichtweise, ein Lächeln über das Entdecken der eigenen Phantasie. Es ist ein besonderer Ausflug in eine andere Welt. Eine Reise. Eine Reise im Bildraum.

Danke Alexandra Maria Bischoff.

Über mich:
Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Hildegard Willenbring

Ich bin Kunsthistorikerin, Mentaltrainerin und Entspannungstrainerin. Weiterhin bezeichne ich mich als bekennende Betrachterin und Kunstliebhaberin. Texte über Kunst zu schreiben ist eine Leidenschaft von mir.

weiterlesen >>

Folgen Sie mir auf:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinyoutube
Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 4.518 anderen Abonnenten an

Ressourcen

Buchempfehlungen >>       

Links >>