Der Blog über Kunst und Inspiration

Die innere Welt

Die Innere Welt

Oder

Die Entwicklung einer Persönlichkeit

 

Stefanie Etter, View, Mixed Media on canvas, 60 x 80 x 4 cm, (c) Stefanie Etter

Stefanie Etter, View, Mixed Media on canvas, 60 x 80 x 4 cm, (c) Stefanie Etter


 
Zu sehen ist  ein  aufrechtes, strukturiertes Rechteck im Bildraum. Die Farben sind sehr lichte Erdtöne wie rötliches Siena und warmes Ocker, Grau, Weiß, ein wenig Grün. Ein abstraktes Bild. Die Wirkung entsteht durch die unterschiedlichen Farbschichten, das Vermischen der Farben und Materialien, und nach oben strebenden Linien, wie im großen Bildraum. Stärker aufgeteilt durch den Einsatz von kontrastreicheren Farben, der Verspieltheit der Lasuren, den klaren, breiteren Spachtelspuren, dem Verlaufen von Konturen,  dem Verkrusten der Farbschichten zeigt das innere Rechteck einen besonderen Ausdruck. Ein Bild im Bild. Ein Kontrast von innen und außen. Ein Blick auf die innere Welt.

 
Das Auge des Betrachters bekommt viel zu sehen. Immer wieder neue Strukturen von Materialien und Farben, die einen Umriss, eine Innenzeichnung in die Komposition einbringen.  Der erste Blick entdeckt eine klare Trennung zwischen den unterschiedlichen Räumen, einen Bildraum und einen geistigen Raum, einen Stimmungs- und einen Erlebnisraum. Dabei kommen die Gedanken an eine innere Welt. Die Basis: Das Weiß, das aufbricht, das Potential aus dem sich alles erheben kann. Die Verbindungen zum Hintergrund, die Veränderungen bewirken. Das Herz: Das rötliche Siena, das wie die Lebenskraft wirkt oder wie sich vermischende Gefühle mit dem Weiß und dem Grau, das Gefühl, das somit reagiert auf Erlebtes und doch immer wieder neu entstehen kann. Der Kopf: Die Strukturen des Materials, die Verkrustungen, der zentrierende Verstand, die geistige Kraft mit den vielen Facetten. Die strahlende Verbindung zur Außenwelt. Das Ganze wirkt wie ein Mensch in seiner individuellen Auseinandersetzung mit dem Leben. Die Entwicklung einer Persönlichkeit.

 

Danke Stefanie Etter

Über mich:
Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Fototextcollage (c) Heike Cybulski

Hildegard Willenbring

Ich bin Kunsthistorikerin, Mentaltrainerin und Entspannungstrainerin. Weiterhin bezeichne ich mich als bekennende Betrachterin und Kunstliebhaberin. Texte über Kunst zu schreiben ist eine Leidenschaft von mir.

weiterlesen >>

Folgen Sie mir auf:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinyoutube
Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 18 anderen Abonnenten an

Ressourcen

Buchempfehlungen >>       

Links >>